Reifendruckkontrollsystem Diagnosegerät TPM 02

TECNOMOTOR TPM-02 Reifenventilsensor Management

Beschreibung:

Das TPM 02 Reifendruckkontrollgerät ermöglicht den Basis-Check aller am Fahrzeug verbauten Ventile auf Funktion und Batteriezustand.
Der entsprechende Prüfbericht kann gespeichert und für den Kunden individuell ausgedruckt werden.
Das Gerät ermöglicht die exakte Prüfung einzelner Ventile inklusive des Auslesens der gesamten Spezifikationen wie Seriennummer,
gemessener Reifendruck, Temperatur und Ergebnis des Funktionstests.
Die Batterieanzeige erfolgt in vier Stufen. Durch die selektive Bedienerführung ist das TECNOMOTOR TPM-02 weitgehend sicher vor Fehlbedienungen.
Für den Reparaturfall verfügt das TPMS Wartungsgerät über technische Hinweise für die Montage und Anlernprozess.
Das Anlernen/Klonen von Schrader-, Alligator- und HUF / Beru-Universalventile auf das betreffende Fahrzeug,
ist auch im eingebauten Zustand im Updateumfang enthalten. Hierdurch sparen Sie pure Kosten
Das Prüfgeraet wird geliefert mit einem Ladegerät (interner LiPo-Akku Laufzeit ca. 7 Tage)
sowie USB-Kabel zur Nutzung der PC-Konnektivität.

Lieferumfang:

TPM-02 Prüfgerät
Ladegerät
USB-Kabel zur PC-Anbindung

OPTIONALE ERWEITERUNG:

EOBD Erweiterung für TPM 02

Das optional erhältliche EOBD-Kit erweitert den Funktionsumfang des TECNOMOTOR TPM-02:

Es ermöglicht die Reprogrammierung der Sensoren im Steuergerät des Fahrzeugs
Fehlercodes können ausgelesen und gelöscht werden.
Durch das EOBD Kit läßt sich das Reifendruck-Überwachungssystem aktivieren und deaktivieren. Das ist wichtig z.B. beim Einsatz von Winterräder ohne TPMS-Sensoren. Das Kit ermöglicht das Auslesen aller Spezifikationen für alle Ventile.
Beim Wechsel von Sommer- / Winterräder kann man die Ventile anlernen. Auch im Reparaturfall ist ein einfaches Anlernen einzelner Sensoren auf das Fahrzeug möglich. Das Gerät ist universell verwendbar für alle Fahrzeugmarken.

Frage zum Produkt

* Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.