2-Säulenhebebühne ARISTO LA240 automatisch

2-Säulenhebebühne mit automatischer Absenkung

-elektrohydraulische 2-Säulenbühne 380V oder 230V
-pulverbeschichtet
-elektromechanisches Sicherheits-Entriegelungs-System
-automatische Entriegelung
-dreiteilige Tragearme (lang), zweiteilige Tragearme (kurz)
-Stabiles Überfahrblech für Hydraulikschlauch & Gleichlaufseile
-mit geringer Überfahrhöhe von lediglich 20mm!

 

 
St

Über das Produkt

Die ARISTO LA240 ist die brandneue 2-Säulenhebebühne für alle Werkstätten, die einen Tragkraftbedarf bis zu 4.to. haben.
Die Auslieferung im vorinstallierten Zustand ermöglicht einen schnellen Aufbau der Hebebühne.
Starke Tragarme geben die volle Flexibilität, die eine moderne Werkstatt benötigt.

Die Bühne verfügt über ein bewährte elektromechanische Sicherheits-System mit automatischer Absenkung

4,0to. - flexible Arme - stabile Technik - Starke Bühne für starke Werkstätten

Beschreibung

Robuste elektro-hydraulische Hebebühne mit hochwertiger Verarbeitung
durch den starken anthrazit-Farbton eine ideale Ergänzung für Ihre Werkstatt
flexible Tragarme
Hydraulikschlauch und Gleichlaufseile sind durch ein Überfahrblech (20mm hoch)geschützt
Pulverbeschichtet
Sicherheitsrasten entriegeln elektromagnetisch - automatische Absenkung
Tragarme, teleskopierbar (2x lang & 2x kurz)
höhenverstellbare Aufnahmen

Technische Daten

  • Typ: ARISTO LA240
  • max Hubhöhe 1.960mm
  • Gesamthöhe: 2.935mm
  • Gesamtbreite: 3.455mm
  • Durchfahrbreite 2.600mm
  • Tragfähigkeit: 4.000Kg
  • Länge kurze Tragarme: 580-1.070mm
  • Länge lange Tragarme: 920-1.400mm
  • Hub-/Senkzeit: ca. 35/35 Sekunden
  • notwendige Betonstärke: 250mm C20/25
  • Spannung: (3~) 400V/50Hz oder 230 Volt
  • Gewicht der Bühne: ca. 720 Kg

Informationen zur Gewährleistung

Aus gegebener Veranlassung weisen wir darauf hin, daß folgende Gegebenheiten nicht unter die Gewährleistung fallen:

- Fehler oder Mängel, die durch unsachgemäßen Selbstaufbau/Installation
entstanden sind.
- Aufbau/Installation durch nicht-sachkundige Personen
- Fehlende Prüfung gem. Unfallverhütungsvorschrift „Hebebühnen“ (VBG 14)
- Fehlende oder mangelhafte Wartung der Hebebühne (s. Wartungshinweise)

Frage zum Produkt

* Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.